Für Lennard Hoppe haben sich die intensiven Trainingseinheiten der vergangenen Wochen ausgezahlt: Er wird ab September für die Jugend-Bundesliga Mannschaft der ROTH Energie BBA GIESSEN 46ers an den Start gehen. In mehreren „Try-Outs“ empfahl er sich als Nachwuchstalent und hat damit als erster Gladenbacher Basketballer den Sprung in einen Gießener Kader geschafft. „Ich freue mich riesig auf diese neue Herausforderung“, sagte der glückliche 15-Jährige. Lennard startete in der Gladenbacher Jugend und spielte schnell mit Doppellizenz beim BC Marburg in der Jugend-Oberliga. Sein langjähriger Trainer Daniel Körfer ist besonders stolz auf seinen Schützling. „Es war immer mein Bestreben, Spieler im Leistungssport zu etablieren. Es zeigt mir, dass ich mit meiner Arbeit in den letzten Jahren auf dem richtigen Weg bin und auch weiterhin Spieler dorthin entwickeln möchte“, so Körfer. Als Unterstützer wird Körfer Lennard weiterhin zur Seite stehen und seine Fähigkeiten in individuellen Trainingseinheiten fördern.

Um Spieler wie Lennard von Beginn an professionell zu trainieren, hat sich Körfer im Mai diesen Jahres einen langjährigen Traum erfüllt. Nach intensiven Theorie- und Praxisstunden erwarb er die B-Trainer-Lizenz des deutschen Basketball Bundes, die deutschlandweit nur zwei Mal pro Jahr abgenommen wird. Im Zeitraum eines Jahres besuchte er Aus- und Fortbildungen, hospitierte bei den Licher Basketbären und beim Nachwuchsbundesliga Team der Gießen 46ers. Zu den Prüfungsvorbereitungen zählten auch lange Stunden am heimischen Schreibtisch, um die sportwissenschaftlichen Grundlagen zu vertiefen. „Im Nachhinein kann ich sagen, dass es ein sehr intensives, aber auch ein erlebnisreiches Jahr war. Man lernt viele verschiedene Trainer aus ganz Deutschland kennen und kann sich gut austauschen. Mein besonderer Dank gilt den Coaches Rolf Scholz und Marcus Krapp für deren Unterstützung“, sagte Körfer im Rückblick auf die vergangenen Monate.

Körfer hat seit Kurzem die Jüngsten der Basketballabteilung, Mädchen und Jungen der U10, übernommen. Sein Ziel ist es, den Spielerinnen und Spielern eine gute Grundausbildung zu geben. Langfristig plant er, ein U12-Oberliga-Team in Gladenbach zu etablieren. Durch die Kooperationen mit der Gladenbacher Kindertagesstätte „Regenbogen“ und den lokalen Grundschulen sieht Körfer wichtige Voraussetzungen bereits erfüllt.

Hängepartie geht weiter…

  Am vergangenen Donnerstag stimmte das Stadtparlament Gladenbach, ohne jegliche Debatte und Würdigung jedweder Argumente, gegen den eingebrachten Antrag des TVG (Abbildung des Antrags siehe unten). In diesem Antrag wurde die Verrechnung der in den Raum...

mehr lesen

Kalender

  • 3. Dezember 2017 10:00Basketball HeimspieltagGroßsporthalle der Europaschule Gladenbach
  • 10. Dezember 2017 10:00Basketball HeimspieltagGroßsporthalle der Europaschule Gladenbach
  • 14. Januar 2018 10:00Basketball HeimspieltagGroßsporthalle der Europaschule Gladenbach
  • 21. Januar 2018 12:00Basketball HeimspieltagGroßsporthalle der Europaschule Gladenbach

weitere Termine mehr

mehr lesen

Spieltag: 11.11.2017

Herren Kreisliga B: BC Marburg 4 – NiGla Baskets (27:105, Halbzeitstand 12:50) Gegen eine überforderte, aber tapfere Marburger Mannschaft setzen sich die Baskets klar durch. Die Mannschaft von Alexander Pfaff zeigte ein starkes kampfbetontes Spiel. „Wir haben als...

mehr lesen

Spieltag: 5.11.2017

U12w: Wallau-Laasphe – NiGla Baskets (16:91, Halbzeitstand 12:48) Beim Hinterland-Derby haben die Nachwuchs-Werferinnen aus Gladenbach ihre Gäste aus Laasphe-Wallau nahezu überrannt. Dem Team von Monika Happel und Pauline Reinhardt gelangen zahlreiche Schnellangriffe....

mehr lesen

TVG Infos zur Sanierung der LL Anlage kurz und knapp:

TVG Infos zur Sanierung der LL Anlage kurz und knapp: Das Gesamtprojekt konnte nur umgesetzt werden, da es eine Gegenfinanzierung durch die Veräußerung des Sportplatzes am Blankenstein gab (23 Baugrundstücke). Daher die Abweichung von der normalen Sportförderung...

mehr lesen

Aufruf zur Demo heute! TVG soll zur Kasse gebeten werden.

Aufruf zur Demo heute! Wann: 18:30Uhr am 9.11.2017 Wo: am Dorfgemeinschaftshaus in Mornshausen. In der vorgestrigen Sitzung des Haupt- und Finanzauschusses und dem Ausschuss für Jugend und Sport, soziale und kulturelle Angelegenheiten fielen die Masken und einige...

mehr lesen

Die TVG Gala entfällt dieses Jahr. Große TVG Gala in 2018

Die TVG Gala entfällt dieses Jahr. Die Sportabzeichen werden auf direktem Wege oder über die Abteilungsleiter an die Teilnehmer verteilt. Dafür wird es nächstes Jahr zu unserem 110. Jubiläum eine große TVG-Gala mit vielen sehenswerten Auftritten aus unseren...

mehr lesen

Hanbo Jutsu Prüfung November 2017

Auf dem Kompetenzwochenende vom 3.-5.11.2017 konnten die zwei Gladenbacher Jiu Jitsu Trainer, Sabine Stoltze und Ingo Becker ihre Kampfkunstfähigkeiten erweitern und haben erfolgreich an den Hanbo Jutsu Lehrgängen teilgenommen, um im Anschluss ihre Prüfung zum 3. Kyu...

mehr lesen

Spieltag: 29.10.2017 – NiGlas auf Erfolgskurs

U16w: NiGla Baskets – BC Marburg 2 (72:28, Halbzeitstand 28:12) Mit einer guten Rebound- und Wurfquote durften sich die NiGla-Mädchen über ihren ersten Saisonsieg freuen: und das vor heimischer Kulisse. Kimberly Geisler, Paula Kremer, Lilly Wiesner, Katelin Scheld,...

mehr lesen

TVG Jubilare treffen sich zum Kaffeekränzchen

Am Freitag trafen sich die TVG-Jubilare zu Kaffee und Kuchen in der Cantina in Gladenbach. Bei heiterer Stimmung wurden viele Anekdoten von früher zum Besten gegeben. Am Ende der Veranstaltung bekam jeder Jubilar noch ein kleines Präsent von der stellvertretenden...

mehr lesen

TVG Judo-Trainer auf intern. Fortbildung

Die Judo-Trainer Natascha und Dirk Ronzheimer, Michaelo Walter, Steffen Makowski und Magnus Berge besuchten vergangenes Wochenende die 12. internationale Judofortbildung in Tübingen. Von Freitag bis Sonntag bildeten sich an die 200 Trainer aus ganz Europa weiter. In...

mehr lesen