Spieltag 23.09.2018

U10: RSV Heskem 1926 – NiGla Baskets (21:55, Halbzeitstand 11:28)

Auftakt nach Maß! Zum ersten Mal in der Geschichte der NiGla Baskets ging eine U10 Mannschaft in ein Bezirksligaspiel – und das mit vollem Erfolg. Constantin Dörken, Nils-Ole Schmeling, Nick Schneider, Leonard Tandler, Elina Immel, Chris Wölbern und Tom Wölbern zeigten einen beeindruckenden Teamgeist. Durch gutes Umschaltverhalten von Verteidigung zu Angriff und ein starkes Passspiel auf engsten Raum glänzten die Gladenbacher unter Trainer Daniel Körfer. Dieser wünscht sich, dass auch in kommenden Spielen die Konzentration über 40 Minuten hält, damit Spieler und Spielerinnen einfache Angriffssituationen besser verwerten und die Zuordnung in der Verteidigung stimmt. Voller Freude und Begeisterung blickt die Mannschaft nun auf kommende Ligaspiele, um ort ihr spielerisches Können unter Beweis zu stellen.

U16m: MTV Gießen – NiGla Baskets (44:45, Halbzeitstand 17:19)

Bei ihrem ersten Auswärtsspiel bezwangen die Gäste aus Gladenbach ihren Gegner nur knapp. Mit voller Motivation und enormem Einsatz präsentierten Jan Wytrazek (15), Ismail-Esad Subasi (0), Michelangelo Falivena (21), Colin Michel (5), Ben Kirch (2) und Julius Schmidtke (2) ein gutes Umschaltspiel mit gezielten Tempogegenstößen. Bis auf wenige unsichere Pässe spielten die NiGlas mit hoher Konzentration, was das Team von Berat Kaplan und Tim Ortmüller letztendlich als Gewinner hervorging. Die beiden hoffen, dass die Mannschaft mit gleichem Engagement auch in den nächsten Spielen hoch punktet.

Damen 1 Landesliga: TSV Krofdorf-Gleiberg 3 – NiGla Baskets 1 (85:25, Halbzeitstand 36:8)

Zum Saisonstart mussten die NiGla-Damen eine herbe Niederlage gegen den Favoriten aus Krofdorf hinnehmen. Mit nur acht Spielerinnen stand die Mannschaft um Trainer Martin Sommer dem Spiel der Gastgeberinnen chancenlos gegenüber. Für Gladenbach spielten Mirjam Gombert (3), Annika Happel (5), Marion Hemer (0), Pauline Reinhardt (0), Milena Ruppert (1), Hanna Schmidt (2), Silvia Schneider (14) und Hanna Steede (0).

Herren 2 Kreisliga C: BC Marburg 4 – NiGla Baskets 2 (61:46, Halbzeitstand 33:24)

Die NiGla-Herren gehen in dieser Saison mit zwei Mannschaften an den Start. In ihrem Debutspiel gegen den BC Marburg 4 zeigten zahlreiche Jugendspieler, dass sie Spielklasse für das zweite Herrenteam besitzen. Mike Busch, Lutz Hermann, Hafez Kouja Makhoul, Jasper Pfaff, Jonathan Reinhardt, Marcel Schmitt, Jan Schumann und Jan Wytrazek überzeugten mit Reboundstärke, konnten jedoch den Gastgebern nur schwer Paroli bieten. 19 Punkte, die die Gladenbacher bei Freiwürfen liegen gelassen hatten, hätten die Baskets zum Sieg führen können, sagte Trainer Alexander Pfaff.

Spieltag 16.02.-17.02.19

U10: NiGla Baskets – BBLZ Gießen 46ers Juniors 2 (54:37, Halbzeitstand 30:16) An diesem Wochenende empfingen die U10-Kids zwei Mannschaften aus Gießen. Mit großem Engagement und vollen Einsatz setzten sie sich gegen die 46er Juniors 2 durch. Die Zuschauer sahen den...

mehr lesen

Spieltag 10.02.19

U10: NiGla Baskets – TSV Krofdorf-Gleiberg (53:57, Halbzeitstand 21:28) In einem über lange Strecken spannenden Spiel ging das Team von Trainer Daniel Körfer mit leeren Händen nach Hause. Sicheres Verhalten in der Offensive spiegelte sich in der hohen Trefferquote...

mehr lesen

Spieltag 3.02.19

U14w: MTV Gießen – NiGla Baskets (42:46, Halbzeitstand 23:19) Nachdem die Mannschaft von Monika Happel und Pauline Reinhardt am ersten Spieltag des neuen Jahres einen deutlichen Sieg einfuhr, kam es diesmal zu einem umkämpften Ergebnis. Der Gegner aus Gießen startete...

mehr lesen

Baskets nehmen Auswärtshürde in Dillenburg

Kreisliga A: NiGla Baskets 1 – TV Dillenburg 72:84 (Halbzeitstand: 39:42) Obwohl sich die Gäste aus Gladenbach von Beginn an überlegen zeigten, blieb die junge Mannschaft aus Dillenburg auf Augenhöhe. Mit einer guten Dreier- und überragenden Freiwurfquote konterten...

mehr lesen

FSJ Vorstellung an der Adolf-Reichwein-Schule

Am 16. Januar wurde ich an die Adolf-Reichwein-Schule in Marburg eingeladen, um dort dem 12. Jahrgang über mein Freies Soziales Jahr (FSJ) im Sport berichten. Vor ca. 60 Schüler und Schülerinnen gab eine Vertreterin der Agentur für Arbeit einen allgemeinen Überblick...

mehr lesen

Spieltag 20.01.19

U10: NiGla Baskets – RSV Heskem (40:27, Halbzeitstand 14:9) Nach der Winterpause startete die U10 von Daniel Körfer mit einem souveränen Sieg. Bei ihrem ersten Heimspiel dieser Runde punkteten Hannah Podlasin, Chris Wölbern, Tom Wölbern, Neel Caspers, Constantin...

mehr lesen

Baskets werfen sich warm für 2019

Damen Landesliga: BC Marburg 4 – NiGla Baskets 71:52 (Halbzeitstand 35:22) Die Basket-Damen sind mit einer Niederlage ins neue Jahr gestartet. Trotz zahlreicher Schnellangriffe und engem Teamzusammenhalt gelang es der Mannschaft von Trainer Martin Sommer nicht, die...

mehr lesen