Am gestrigen Sonntag veranstaltete der TVG zum 110 jährigen Jubiläum im Haus des Gastes die TVG-Gala. Mit an die 400 Gästen war der Saal bis ans Maximum gefüllt. Nach Begrüßung der Ehrengäste und Vertreter der Vereine führte der TVG Vorsitzende Michaelo Walter durch das zweieinhalb stündige Programm.
Die jüngsten Vereinsmitglieder der Eltern-Kind und KIGA-Kids Gruppe eröffneten das Programm. Zu einem Medley aus Kinderliedern tanzten auf der Bühne die Abteilungsleiterin Ute Furgalla und die Kinder mit Begeisterung.
Im Anschluss daran wurde es dunkel im Saal und die UV-Scheinwerfer auf der Bühne liefen an. Die Aerobic Abteilung unter der Leitung von Dunja Walter zeigten eine UV und LED Lightshow auf der Bühne. Begleitet von mitreisenden Elekto-Beats bot die Abteilung ein optisches und akustisches Highlight.
Nun wurde es voll auf der Bühne. An die vierzig Kampfsportler der TVG Judo- und Jiu-Jitsu Abteilung standen auf der Bühne. Angeführt von den Trainern Ingo Becker, Steffen Makowski und Dirk Ronzheimer zeigten die Kampfsportler Fallübungen, Würfe und Selbstverteidigungstechniken.
Kontorsion stand als nächstes auf dem Programm. Die 24-jährige Künstlerin Clara Dickhardt aus Frankfurt, zeigte vor staunendem Publikum die hohe Kunst der Kontorsion, bei der das Rückgrat und sonstigen Gelenke künstlerisch und ästhetisch bis auf ein Maximum gebogen wurden.
„Dirty Dancing“ war das Motto der Leistungsturnerinnen, die als nächstes die Bühne betraten. In vier Gruppen zeigten die TVG -Turnerinnen zur Musik aus dem legendären Film mit Jennifer Grey und Partick Swayze ihr turnerisches können und begeisterten das Publikum.
Auch die in diesem Jahr auf 20 Jahre Abteilungsgeschichte rückblickenden Dancing Hornets, trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei und führten ihren aktuellen Tanz auf.
Schnelle, kraftvolle, geschmeidige Bewegungen über zum Teil zwei Meter hohe Hindernisse zeigten die jungen Sportler der Parcour Abteilung des TVG. Diese Akrobatik, diese Sprungkraft honorierte das Publikum mit tosendem Applaus.
Nun war Zeitpunkt gekommen, den schon viele im Publikum mit Vorfreude erwartet hatten. Der „Eisenhans“ aus Tirol betrat die Bühne. Mag. Dr. Robert Spindler alias „Eisenhans“ zog das Publikum schnell in seinen Bann. Humorvoll, immer mit einem Augenzwinkern, interagierte er mit den begeisterten Zuschauern, die auch auf der Bühne mittmachen „durften“. Der „Eisenhans“ zerriss u.a. Kartenspiele, verbog Hufeisen und hob auf unterschiedliche Weise die ein oder andere Dame in die Lüfte.
Ein gelungener Abend, resümierten viele Besucher…

 

NiGla Night 2019

Auch in diesem Jahr bereiteten wir die Nigla-Night zum Saisonabschluss der Jugendmannschaften vor. Da die Nigla Night 2018 aufgrund der unglücklichen Hallensituation ins Wasser fiel, durften wir es wohl kaum zulassen, dass sie auch dieses Jahr ausfallen würde. Bereits...

mehr lesen

Mini-Basketball ab 5 Jahre

Nach den Osterferien starten wir mit neuen Trainingsmöglichkeiten für den Mini-Bereich. Neueinsteiger können gerne für ein ''Schnuppertraining'' vorbeikommen, wir freuen uns über jedes neues...

mehr lesen

Kalender

  • 9. Mai 2019 19:00SportbeiratssitzungVereinsheim
  • 15. September 201948. Hinterländer VolkslaufGroßsportfeld an der Biedenkopfer-Straße
  • 18. Oktober 2019 19:00SportbeiratssitzungVereinsheim

weitere Termine mehr

mehr lesen

Besuch aus Goßfelden

Am 10.04.19 kam es zu einer vereinsübergreifenden Übungsstunde der Tanzkreise des TV 1908 Gladenbach und des TV 06 Goßfelden. Zustande gekommen ist dieses kleine Projekt durch eine freundschaftliche Verbundenheit der jeweiligen Tanzleiterinnen. So standen pünktlich um...

mehr lesen

Jahreshauptversammlung 2019

"Ähm, in unseren letzten Vereinssitzungen haben wir Vereinsanliegen und Vereinszielsetzung unseres Vereins umrissen, uns aber noch nicht auf einen Vereinsnamen einigen können, der unsere Vereinsinhalte klar zum Ausdruck bringt." Mit diesem großartigen Zitat aus dem...

mehr lesen

Spieltag 31.03.19

U10: NiGla Baskets – TSV Butzbach (78:53, Halbzeitsstand 43:28) Nachdem die Mannschaft von Daniel Körfer ihr Hinspiel gegen die Gäste aus Butzbach nur knapp mit einem Punkt Unterschied verlor, zeigte sich im Rückspiel ein anderes Bild. Das Team verteidigte stark und...

mehr lesen

Spieltag: 24.03.2019

U10: NiGla Baskets – Lich Basketball (54:71, Halbzeitstand 23:28) Bis zur Halbzeit lieferten sich die U10-Baskets und die angereiste Mannschaft aus Lich einen offenen Schlagabtausch. Hannah Podlasin, Chris Wölbern, Tom Wölbern, Elina Immel, Constantin Dörken, Nick...

mehr lesen

Hessenmeisterschaft Ju Jutsu / BJJ

Die Hessenmeisterschaft Ju Jutsu / BJJ fand dieses Jahr in Maintal statt und war für unsere kleine Abteilung ein großer Erfolg. Zwei von drei aus unserer Abteilung haben es auf das Treppchen geschafft. Roman Autlov ist ist bei den Senioren im BJJ Ne Waza – 94 kg...

mehr lesen

 Spieltag 17.03.19

U10: NiGla Baskets – BBLZ Gießen 46ers Juniors (37:87, Halbzeitstand 17:34) Mit dem Tabellenersten aus Gießen erhielt die U10 von Trainer Daniel Körfer keine leichte Aufgabe. Trotz guten Zusammenspiels und tollen Umschalten von Abwehr auf Angriff gelang es nicht, die...

mehr lesen

Spieltag 10.03.19

Damen 1: NiGla Baskets – TSG Wieseck (48:79, Halbzeitstand 31:40) Nachdem die Basket-Damen im ersten Viertel gut ins Spiel gestartet waren, musste sich die Mannschaft von Trainer Martin Sommer dennoch gegen eine konditionell überlegene Mannschaft aus Wieseck...

mehr lesen

Einladung zur Mitgliederversammlung 2019

Herzliche Einladung an alle Mitglieder am 22.03.2019 um 19.30Uhr in die Sport und Kulturhalle der Europaschule. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt mit Getränken und Schnittchen. Wir freuen uns auf...

mehr lesen