Seit Juni bereiten sich die jüngsten Mädchen und Jungen der Basketballabteilung des TV Gladenbach auf die kommende Saison vor. Bereits seit den Osterferien trainieren die Mini-Baskets in neuen Altersklassen, das heißt in einer U-10 und einer U8-Gruppe. Die ersten Erfolge ließen nicht lange auf sich warten. Noch vor den Sommerferien bestritt die U10 das erste Vorbereitungsturnier beim Basketball Leistungszentrum Gießen (BBLZ). Neben dem Gladenbacher Team gingen drei Mannschaften des BBLZ und eine Mannschaft der Turngemeinde Hanau an den Start. Die Gladenbacher Kinder gestalteten alle Spiele mit viel Spielwitz, tollem Zusammenspiel und hohen Trefferquoten. Lediglich gegen ein Team des Leistungszentrums zogen die Hinterländer am Ende den Kürzeren. Am Ende stand ein völlig verdienter zweiter Platz.

Gleich eine Woche nach den Sommerferien stand das zweite Turnier der Vorbereitung in Gelnhausen auf dem Programm. Zu Beginn des ersten Spiels gegen eine deutlich stärkere Mannschaft aus Hanau merkte das Gladenbacher Team die sechswöchige Pause und kassierte im ersten Viertel einen nicht einzuholenden Rückstand. In der Halbzeit motivierte Trainer Daniel Körfer seine Mannschaft, die das Spiel in der zweiten Hälfte deutlich ausgeglichener gestaltete. Die Gladenbacher gewannen ihr zweites Spiel gegen die Heimmannschaft aus Gelnhausen, bevor es im dritten und letzten Spiel spannend wurde. Mit ihrer cleveren und körperbetonten Spielweise brachten die Hochheim Hawks die Baskets immer wieder aus dem Rhythmus. Für die mitgereisten Eltern entpuppte sich das Spiel durch die ständigen Führungswechsel sicher zum spannendsten Match des Turniers. Leider verhinderte der letzte Treffer, der fast mit der Schlusssirene fiel, nicht die 1-Punkt Niederlage der NiGlas.

Coach Daniel Körfer bewertete beide Turniere als Erfolg: „Es ist schön, zu sehen, wie sich die Kinder in dieser kurzen Zeit entwickelt haben. Regelmäßiges Training und Spielen – gerade auch gegen stärkere Teams – hilft in der Vorbereitung ungemein und zahlt sich am Ende immer aus. Auf die am 23. September beginnende Saison und den erstmaligen Auftritt der Baskets in der U-10-Bezirksliga bin ich sehr gespannt.“

 

 

Spieltag 20.01.19

U10: NiGla Baskets – RSV Heskem (40:27, Halbzeitstand 14:9) Nach der Winterpause startete die U10 von Daniel Körfer mit einem souveränen Sieg. Bei ihrem ersten Heimspiel dieser Runde punkteten Hannah Podlasin, Chris Wölbern, Tom Wölbern, Neel Caspers, Constantin...

mehr lesen

Kalender

  • 16. Februar 2019Schnupperkurs Mädchen und Frauen SVKleine Turnhalle (Dojo) der Grundschule
  • 15. September 201948. Hinterländer VolkslaufGroßsportfeld an der Biedenkopfer-Straße

weitere Termine mehr

mehr lesen

Baskets werfen sich warm für 2019

Damen Landesliga: BC Marburg 4 – NiGla Baskets 71:52 (Halbzeitstand 35:22) Die Basket-Damen sind mit einer Niederlage ins neue Jahr gestartet. Trotz zahlreicher Schnellangriffe und engem Teamzusammenhalt gelang es der Mannschaft von Trainer Martin Sommer nicht, die...

mehr lesen

Runter vom Sofa und rauf auf die Tanzfläche

Der Tanzkreis 50+ des TV Gladenbach lädt ein zum Seniorentanz Selbstbewußtsein fördern Erfolgserlebnisse feiern Neue Erfahrungen sammeln Integration aller Altersgruppen Offensein für andere Reaktionsvermögen trainieren Eigenkräfte aktivieren Nachwuchs fördern Tanzen...

mehr lesen

U8 Jahresabschluss 22. Dezember

Zum Abschluss des Jahres versammelte sich meine U8- Gruppe für ein abschließendes Turnier. Die große Besonderheit: Es war das erste Mal, dass sie in der kleinen Sporthalle am Marktplatz auf zwei Körbe spielten. Seit September trainierten wir immer im Ev. Kindergarten...

mehr lesen

Spieltag 16.12.18

U10: MTV Gießen I – NiGla Baskets (39:36) Am letzten Spieltag diesen Jahres gingen die U10er leider mit leeren Händen nach Hause. In einem sehr spannenden Match kamen Hannah Podlasin, Neel Caspers, Elina Immel, Constantin Dörken, Nick Schneider und Leonard Tandler auf...

mehr lesen

U12 Turnier in Marburg

Am Samstag,  dem 08.12.2018, nahmen wir an einem U12 Turnier in Marburg teil. In drei Dreiergruppen  spielte zuerst jeder gegen jeden, um dann die Platzierungsspiele gegen den jeweils Gleichplatzierten der anderen Gruppe zu bestreiten. Unser erstes Spiel gegen die...

mehr lesen

Weihnachtsfeier der U14 NiGla Baskets

Die Trainerinnen hatten sich einige Denk- und Bewegungsspiele ausgedacht. ’’Ups, die 5’’ und ’’Stopp-Tanz’’ gehörten auch dazu. Zwischendurch machten wir eine Pause plünderten das Buffet. Ein wirklich schöner und lustiger Nachmittag ging dann um 18 Uhr zu Ende, als...

mehr lesen

Neues Abteilungsteam bei den NiGla Baskets

Vor Weihnachten traf sich bereits zum zweiten Mal das neu gegründete Abteilungsteam der Basketballabteilung des TV Gladenbach. Schon beim Gründungstreffen im Oktober konnten Monika Happel, Beata Wytrazek, Daniel Körfer, Lutz Hermann, FSJ’ler Luca Schöbel und...

mehr lesen