Durch einen entscheidenden Sieg beim Qualifikationsturnier sicherten sich die Jungen und Mädchen des TV Gladenbach einen Platz in der hessischen Landesliga. Die Landesliga ist die zweithöchste Spielklasse Hessens unterhalb der Oberliga, in der der Nachwuchs der Bundesligateams und ambitionierten Vereine um die Meisterschaft spielen. Für die Basketballabteilung des TV Gladenbach ist die Landesliga in dieser Altersklasse Neuland und das Resultat guter Nachwuchsarbeit in den vergangenen Jahren.

Seit den Osterferien trainiert die neu formierte Mannschaft unter dem Trainerteam Daniel Körfer, Cüneyt Uzuncam und Lea Happel für die Qualifikation zur Landesliga. Wöchentlich finden zwei Teamtrainings und drei Kleingruppentrainings für individuelles Techniktraining statt. In der Vorbereitung absolvierte die Mannschaft zusätzlich Testspiele gegen Mannschaften des BBLZ Mittelhessen und nahm am Pfingstturnier der TGS Seligenstadt teil.

Das Qualifikationsturnier zur Landesliga fand in der Sporthalle Niederwalgern statt, wohin Mannschaften aus Kronberg, Roßdorf und Langen gereist waren. Schnell zeigte sich, dass Kronberg und Roßdorf die stärksten Teams des Turniers waren. Im letzten Spiel gegen den TV Langen II stand für die Baskets alles auf dem Spiel: Sieg oder Niederlage entschied die zukünftige Spielklasse. Von Beginn an zeigten die Gladenbacher Jungen und Mädchen ihr volles Potenzial. Durch eine starke Pressverteidigung startete das heimische Team mit einem 13:0-Lauf in die Partie und baute diesen Vorsprung stetig aus. Den Baskets gelang es, die gegnerische Mannschaft über die komplette Spielzeit in sicherer Entfernung zu halten. Eltern, Kinder und Trainer waren sichtlich begeistert über diesen großen Erfolg und freuen sich auf die kommende Saison in der Landesliga Hessen.

Leichtathletik geht auch im Winter!

Wettkmapfbericht 36. nationales Vorweihnachtskriterium Stadtallendorf In der dunklen Jahreszeit macht die Leichtathletik keine Pause. Die Wettkampfsaison hat am 14. Und 15.12 mit dem 36. Nationalen Vorweihnachtskriterium in Stadtallendorf begonnen. Was sich zuerst...

mehr lesen

Basketball im November: NiGla wirft sich warm

U10mw:BBLZ Mittelhessen 2 – NiGla Baskets (Endstand 78:16) In ihrem Spiel gegen die Mannschaft vom Basketballleistungszentrum Gießen zeigten Milan Pfaff, Bastian Koch, Nils Schmeling, Jannic Rühl, Robin Reinke und Jan Schneider trotz ihrer unterlegenen Zahl großen...

mehr lesen

Dribbeln, Passen, Werfen – Der rote Ball rollt wieder

Die Basketballer*innen des TV Gladenbach gehen in der Saison 2019/20 mit sieben Mannschaften an den Start. Die jüngsten des Vereins treten in zwei gemischten Teams an: die U10wm in der Bezirksliga und die U12wm in der Landesliga. Im U14-Bereich kann der TV Gladenbach...

mehr lesen

Jubilarkaffee 2019 im Vereinsheim

Seit 10 Jahren bereits veranstaltet der Vorstand einmal im Jahr einen geselligen Nachmittag mit den Vereinsmitgliedern, die einen besonderen Geburtstag zu feiern hatten und weiterhin dem Verein treu geblieben sind. Die Kaffeetafel war gedeckt und liebevoll geschmückt,...

mehr lesen

Ergebnisse vom 48. Hinterländer Volkslauf am 15.09.2019

Am Sonntag den 15. September 2019 startete der 48. Hinterländer Volkslauf um 9:30Uhr in Gladenbach auf dem Sportfeld an der Biedenkopfer-Straße (Sportzentrum). Ergebnisliste Hinterländer Volkslauf Gladenbach 2019 Einlauf Ergebnisliste Hinterländer Volkslauf Gladenbach...

mehr lesen